Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

EU-geförderte, regionale Projekte

In unserer neuen Rubrik stellen wir Projekte in unserer Region vor, die mit EU-Mitteln gefördert wurden. Natürlich handelt es sich dabei nur um eine Auswahl, es sind sehr viel mehr ...  :-)

Hier zum Weiterlesen.

Freiwilligenprojekte für junge Menschen

Im Dezember 2016 hat die Europäische Kommission den Startschuss für das Europäische Solidaritätskorps gegeben. Junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren können an breit gefächerten Solidaritätsprojekten teilnehmen, die Herausforderungen ...

Hier weiterlesen ...

Informationen / News / Hinweise

Veranstaltungshinweis der Nds. Landesschulbehörde, Regionalabteilung Osnabrück

Tagesseminar

Eine neue Programmgeneration Erasmus+ von 2021 bis 2027. Was bleibt, was ändert sich, was entfällt, welche neue Chancen ergeben sich? Welcher neue Aufwand entsteht?

Die Tagung findet in der Katholischen Akademie Stapelfeld statt:

  • Datum: Mittwoch, 10. November 2021
  • Zeitraum: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Ort: Kath. Akademie Stapelfeld in Cloppenburg
  • Anmeldeschluss: Freitag, 29. Oktober 2021, 15:00 Uhr

Anmeldungen sind bereits möglich.

Nähere Informationen erhalten Sie unter: https://www.kmk-pad.org/veranstaltungen/details/erasmus-ab-2021-hotter-schrott-top-statt-flop-oder-lets-carry-on-2336.html

Europäischer Tag des Fahrrads

Der 3. Juni ist seit 1998 offiziell der „Europäische Tag des Fahrrads“. An diesem Tag wird nicht nur auf die Probleme durch motorisierte Fahrzeuge hingewiesen, sondern auch das Rad als gesundes und umweltfreundliches Bewegungsmittel beworben.

Wussten Sie z. B., dass es allein in Deutschland über 72 Millionen Fahrräder und über 70.000 km Radwege gibt? Also lassen Sie das Auto, wenn möglich, auch mal stehen und radeln Sie zu Ihren Terminen.

Im September ist übrigens Stadtradeln in Oldenburg über einen Zeitraum von drei Wochen angesagt. Alle, die in Oldenburg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen. Unter dem Motto „Gute Taten bewegen“ treten Teams am Fahrradwettbewerb für gute Taten, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale.

Weitere Infos sind bei Interesse unter folgendem Link abrufbar: https://www.stadtradeln.de/oldenburg

Kann Europa mit dem Green Deal klimaneutral werden?

Die EU hat sich zum Ziel gesetzt bis 2050 klimaneutral zu sein. Zu diesem Zweck wird sie verschiedene Maßnahmen zum Schutz der Umwelt und zur Förderung der grünen Wirtschaft durchführen.

In unserem TIKTOK-Video werden die neun Maßnahmen des Green Deal benannt.

Hier die Politikbereiche auf einen Blick:

  • Biodiversität: Maßnahmen zum Schutz unseres empfindlichen Ökosystems
  • Vom Hof auf den Tisch: Gewährleistung einer nachhaltigeren Lebensmittelkette
  • Nachhaltige Landwirtschaft: Nachhaltigkeit in Landwirtschaft und ländlichem Raum der EU dank der gemeinsamen Agrarpolitik (GAP)
  • Saubere Energie
  • Nachhaltige Industrie: Für nachhaltige und umweltfreundlichere Produktionszyklen
  • Gebäude und Renovierung: Notwendigkeit eines umweltfreundlicheren Bausektors
  • Nachhaltige Mobilität: Förderung umweltverträglicher Verkehrsmittel
  • Beseitigung der Umweltverschmutzung: Maßnahmen zur raschen und wirksamen Bekämpfung der Umweltverschmutzung
  • Klimaschutz: Klimaneutrale Gestaltung der EU bis 2050

European Horizons – Die europäische Studierendenkonferenz

Vom 4. - 6. Juni 2021 findet die 6. jährliche europäische Studierendenkonferenz statt und ihr könnt daran teilnehmen.

European Horizons ist eine von Studierenden geführte Politik-Veranstaltung, die jungen Menschen eine Stimme bei der Gestaltung der Zukunft Europas und der transatlantischen Beziehungen gibt. European Horizons entwickelt, testet und befürwortet innovative politische Ideen, um die europäische Integration voranzutreiben.

Das Projekt soll Studierenden und jungen Fachleuten aus drei Kontinenten eine Stimme geben und einen umfassenden Entwurf erstellen, der alle transatlantischen und EU-politischen Fragen behandelt. Der interdisziplinäre, überparteiliche politische Ansatz ist in eine Vielzahl von Initiativen eingebettet, die den Inhalt des europäischen Horizonts in den Bereich der Politikgestaltung, der Medien und der Forschung bringen.

Um teilzunehmen, geht auf https://european-horizons.typeform.com/to/aQ2OYNWD. Für weitere Informationen besucht https://www.europeanhorizons.org/esc.

Wir sind Europa! Macht mit und beteiligt euch!

Wir sind Europa! Macht mit und beteiligt euch!

Fünf Workshops zur Zukunft Europas – organisiert von europäischen Freiwilligen!
Das Ziel von Anne-Sophie und Doortje, Europe Direct Le Mans ist es, mit jungen Menschen (15-30 Jahre) aus ganz Europa über europäische Themen wie Demokratie, Wirtschaft, grüne Zukunft und Frieden zu sprechen.  

„Workshops“ mit Datum, Uhrzeit und dem Link zur offiziellen Website der Konferenz:

Zur Anmeldung: https://forms.gle/cq8avnpdeLHvVgxG7

Die Ideen und Vorschläge von jungen Leuten werden gesammelt und anschließend an die Organisation der offiziellen Konferenz gesendet.
Die eingebrachten Ideen werden im Europäischen Parlament diskutiert, damit tatsächlich eine Änderung vorgenommen werden kann!

Bei Fragen wendet euch gerne per Mail an Anna-Sophie und Doortje youthconferencefuturofeurope@gmail.com

Alle Infos und News aus dem Jahr ...

Die nächsten fünf Termine und Wettbewerbe

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Alle Termine aus dem Jahr ...